Kongresse für Medizin, Pflege und Rettungsdienst

Mit dem DIVI 2022 steht vom 30. November bis 2. Dezember der letzte Kongress in diesem Jahr ins Haus. Sie finden unsere Kolleg:innen in Halle H an Stand HB10

Der Jahreskongress der Deutschen interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin im CCH Hamburg widmet sich dem Motto „Starke Teams durch Kommunikation“. 

Wenn Sie wissen möchten, wie man starke Teams durch hoch qualifizierte Vertretungskräfte am Laufen hält oder wenn Sie als medizinische oder pflegerische Fachkraft selbst Vertretungen übernehmen möchten, dann kommen Sie gerne vorbei und lassen sich beraten. 

Treffen Sie uns 2023 auf folgenden Kongressen!

Sofern die Corona-Lage uns keinen Strich durch die Rechnung macht, werden wir im nächsten Jahr auf folgenden Kongressen für Medizin, Pflege und Rettungsdienst präsent sein. Wir würden uns sehr freuen, vor Ort Ihre Bekanntschaft zu machen. Auch wer uns schon kennt, darf gerne vorbeikommen. Da noch nicht alle Kongresse terminiert sind, ist diese Liste nicht vollständig. Schauen Sie also beizeiten nochmal rein! 

Machen Sie mit!

Unter dem Motto ‚Gegen eine Spende gibt’s Püppchen auf die Hände‘ sammeln wir auf Kongressen regelmäßig für Hilfsorganisationen. Als Dankeschön für ihre Geldspende erhalten unsere Standbesucher eins oder mehrere unserer Fingerpüppchen, mit denen sie ihre kleinen Patient:innen oder ihre Kinder erfreuen können.  

Die Spenden überweisen wir entweder an das Difäm, Deutsches Institut für Ärztliche Mission e.V. oder an Die Arche, christliches Kinder- und Jugendwerk e.V..
Auf dem HAI in Berlin sind kürzlich über 300€ für das Difäm zusammengekommen. Herzlichen Dank nochmals an alle Spender:innen!  

Darüber hinaus unterstützen wir weitere Organisationen und Hilfsprojekte.